Tag der offenen Tür 2018

Kurz vor der endgültigen Entscheidung, an welche Schule Eltern ihr Kind bringen werden, lud die andere Grundschule am Freitag, dem 28.09.18, zu einem offenen Rundgang durch das Haus ein.

Marie, Louis, Merle R., Merle B., Paul L., Mika, Naemi, Lucia, Sophie, Luisa, Darius, Charlotte R. und Amanda aus den dritten und vierten Klassen nahmen die Gäste „ins Schlepptau“ und führten sie durch die Klassenräume, die Sporthalle, den Essensaal und andere Räumlichkeiten.

Einige Eltern ließen ihre Kinder während der Besichtigung bei Frau Nicke, der Hortleiterin, die mit den Kindern bastelte. Andere versorgten ihre Kinder mit frisch duftenden Waffeln aus der Küche von Frau Galle und Frau Kersten.

Frau Voß (unsere Schulleiterin) und  Frau Göring (unsere Schulmanagerin) präsentierten Eckpunkte des Schulkonzepts in einem kleinen Vortrag. Beispiele aus der Praxis dagegen zeigten Frau Elies, Frau Wollenberg und Frau Martens in ihren Räumen.

Während Frau Elies originale Portfolio- und Wochenplan-Ordner darbot, konnten sich die Eltern bei Frau Burkhardt verschiedene Lehrmaterialien der ersten Schulwochen ansehen. Eine tolle Ergänzung dazu war der Parcour in der Sporthalle von Herrn Patzuda.

Herzlichen Dank an alle Mitwirkende!

Einige Bilder gibt´s auch in unserer Galerie.

 

Ulrike Burkhardt

Zusätzliche Informationen